Berlin vom Wasser aus

Eine Stadt wie Berlin vom Wasser aus zu erkunden ist etwas ganz Besonderes. Nicht nur, weil es sehr entspannt ist, eine Flussfahrt bringt auch andere Perspektiven. Dabei werden Fahrten über die Spree und den Landwehrkanal oder die Havel und den Teltowkanal angeboten. So können Sie die Innenstadt auf neuen Wegen entdecken.

Auch auf den Berliner Seen wie z.B. Wannsee, Müggel- oder Lehnitzsee werden Bootstouren angeboten. Musik- und Thementouren werden unter dem Motto Wannsee in Flammen, Heinz Rühmanns Feuerzangenbowle, Krimidinner, Berliner Lichterfest oder zur Schlagerparty durchgeführt.

Schifffahrten in Berlin

Berlin: 1-stündige Bootsfahrt mit Sitzplatzgarantie

Berlin: 1-stündige Bootsfahrt mit Sitzplatzgarantie

Erfahre Wissenswertes über die faszinierende Geschichte Berlins und erlebe alle bedeutenden…

6868 Bewertungen
ab € 18,90
zum Angebot

Berlin: Reichstag, Plenarsaal, Kuppel & Regierungsviertel

Berlin: Reichstag, Plenarsaal, Kuppel & Regierungsviertel

Besichtige das Berliner Regierungsviertel und besuche das Reichstagsgebäude von innen. Erfahre mehr…

4121 Bewertungen
ab € 14,00
zum Angebot

Berlin: 75-minütige Trabi-Safari durch die Hauptstadt

Berlin: 75-minütige Trabi-Safari durch die Hauptstadt

Fahre durch Berlin im offiziellen Fahrzeug der DDR. Setz dich ans Steuer deines Wunschtrabis und…

1449 Bewertungen
ab € 69,00
zum Angebot

Berliner Seen

Wer mit dem Flugzeug nach Berlin anreist, kann es aus der Luft schon sehen - die Großstadt Berlin ist von vielen Seen umgeben. Die bekanntesten sind dabei der Große Wannsee und der Große Müggelsee. Der Wannsee ist eine Ausbuchtung des Flusses Havel und eigentlich kein richtiger See. Dem Badevergnügen tut dies jedoch keinen Abbruch. Der Wannsee ist durch einen Kanal mit dem Kleinen Wannsee, Pohlesee, Stölpchensee, Griebnitzsee und derGlienicker Lake verbunden. 

Der Müggelsee im Südosten von Berlin ist besonders bei Freizeitsportlern sehr beliebt. Er ist der größte der Berliner Seen und entstand in der Eiszeit. Durch den Müggelsee fließt die Spree. An seinen Ufern finden Sie eine Badeanstalt.

Mit Kajak oder Surfbrett durch Berlin

Paddeln Sie mit dem Kajak über Berlins Flüsse, Seen und Kanäle. Bei einer 3,5-stündigen Kajaktour können Sie Berlins Vielfalt entdecken. Sie fahren mit ihrem Guide nicht nur durch das frühere Grenzgebiet des Eisernen Vorhangs, Sie erleben auch das mulitkulturelle Kreuzberg und besuchen ein Badeschiff auf der Spree. Auf anderen Kajaktouren sehen Sie den Potsdamer Platz oder den Zoologischen Garten vom Wasser aus.

Stand Up Paddling oder auch Stehpaddeln wird immer beliebter. Die Sportart kommt ursprünglich aus der Südsee, wo Fischer stehend in Flößen paddelten. In Berlin können Sie es auf der Spree versuchen. Vom Ostufer aus geht die Tour durch das neue und alte Berlin.

Wassersport in Berlin:

Berlin: Kreuzberg Abendtour - Kriminell und kuschelig

Berlin: Kreuzberg Abendtour - Kriminell und kuschelig

Erleb Kreuzberg, den multikulturellen Hotspot des Berliner Lifestyles, auf eine ganz besondere…

102 Bewertungen
ab € 19,00
zum Angebot

Berlin: 2,5-stündiger Rundgang durch den Kiez "Kreuzberg 61"

Berlin: 2,5-stündiger Rundgang durch den Kiez "Kreuzberg 61"

Verlass die touristischen Trampelpfade und entdecke das alternative Berlin. Erkunde auf dieser…

356 Bewertungen
ab € 18,50
zum Angebot

Berlin: SUP-Verleih und selbstgeführte Wasserstraßen-Tour

Berlin: SUP-Verleih und selbstgeführte Wasserstraßen-Tour

Erkunde Berlin auf einem Stand-up-Paddle-Board (SUP) aus einer anderen Perspektive. Du kannst es in…

ab € 19,99
zum Angebot