Die Sehenswürdigkeiten von Siena

Im Herzen der schönen Toskana liegt die Stadt Siena mit einem der schönsten Plätze Italiens, wenn nicht gleich der Welt - die Piazza del Campo. Die romantische Stadt auf dem Hügel hat ein besonderes Flair, dem man sich kaum entziehen kann. Die Altstadt wurde bereits im Jahr 1995 von der UNESCO als Welterbe gewürdigt. Schauen Sie sich die Stadt bei einem Spaziergang an. Der Stadtkern ist zum Glück autofrei.

Diese besonderen Höhepunkt von Siena sollten Sie sich nicht entgehen lassen:

Der Dom

Schon von Weitem fällt der Blick auf den Dom von Siena, der auf einem Hügel thront. Seine gestreifte Fassade in Weiß und Dunkelgrün ist aus edlem Marmor. Die Cattedrale di Santa Maria Assunta, wie der Dom in Italienisch genannt wird, ist eine der bedeutendsten gotischen Kirchen Italiens. Mit seinem Bau wurde im 13. Jahrhundert begonnen, die Bauzeit reichte bis in das 14. Jahrhundert.

Die besonders sehenswerte Westfassade des Domes geht auf Giovanni Pisano zurück. Sie ist mit zahlreichen Säulen, Statuen verziert. In seinem Innern finden Sie einen einzigartigen Marmorboden mit Intarsienarbeiten, die achteckige Kanzel sowie ein altes Chorgestühl aus dem 16. Jahrhundert. Verpassen Sie nicht die Piccolomini-Bibliothek mit Fresken aus dem Leben von Papst Pius II. sowie das Baptisterium, dessen Taufbecken verschiedene Reliefs aus Bronze schmücken.

Museo dell’Opera del Duomo

Das Museo dell'Opera del Duomo, das Dommuseum zeigt Kunstwerke aus dem Dom zu Siena und den umliegenden Klöstern. Es ist eines der ältesten, privaten Museen Italiens und wurde 1869 gegründet. Schauen Sie sich die Meisterwerke von Duccio di Boninsegna an, das kreisförmige farbenfrohe Kirchenfenster sowie das Altarbild Majestà.

Das Ospedale Santa Maria della Scala

Bereits kurz nach dem Jahr 1000 wurde in Siena die Pilgerherberge, das Ospedale Santa Maria della Scala, gegründet, um Pilger, Arme und Kranke aufzunehmen. Später wurde sie auch als Krankenhaus genutzt. In dem Gebäude ist heute ein archäologisches Museum untergebracht, das wertvolle Fresken und historische Funde beherbergt.

Der Palazzo Pubblico

Der Palazzo Pubblico liegt an der Piazza del Campo, dem ehemaligen Marktplatz von Siena. Der gotische Palast wird überragt von dem 102 Meter hohen Turm, Torre del Mangia, der einen schönen Ausblick über die Stadt bietet. Die Innenräume des Palazzo sind mit kunstvollen Fresken verziert. In dem Palast ist heute das Stadtmuseum untergebracht.

Die Piazza del Campo

Die Piazza del Campo ist einer der schönsten Plätze der Toskana. Zwei Mal im Jahr, am 2. Juli und am 16. August, findet hier das mittelalterliche Pferderennen, Palio, statt. Dabei treten die verschiedenen Stadtteile gegeneinander an, um in mittelalterlichen Kostümen und auf ungesattelten Pferden in einem Rundparkour über die Piazza zu jagen. Das Rennen und das Siegesbanner, Palio, existiert bereits seit dem 13. Jahrhundert.

Während der restlichen Zeit können Sie gemütlich über den muschelförmigen Platz flanieren und sich die hübsche einheitliche Bebauung anschauen. Die Piazza del Campo ist das Herz von Siena. Sie verbindet die drei Stadtteile miteinander. Der Platz ist von netten Cafés und Restaurants gesäumt. Einheimische und Touristen treffen sich gerne an der Fonte Gaia, was übersetzt Brunnen der Freude heißt. Im Jahr 1342 freuten sich die Bürger darüber, dass es endlich gelungen war, durch eine Wasserleitung Wasser in die Bergstadt Siena zu befördern.

Tickets für Ihren Besuch in Siena:

  • 1

Siena: Familienkrieg für das Duomo Mobile Exploration Game

Siena: Familienkrieg für das Duomo Mobile Exploration Game

Spielen Sie ein Stadterkundungsspiel als Mitglied einer der wichtigsten Familien im...

7 Bewertungen
ab € 4,14
zum Angebot

Siena: Halbtägige geführte Wanderung zu Monteriggioni

Siena: Halbtägige geführte Wanderung zu Monteriggioni

Wandern in der Toskana ist ein unvergessliches Erlebnis in dieser historisch reichen Gegend, wo...

5 Bewertungen
ab € 45,00
zum Angebot

Siena: Führung durch Kunst, Geschichte und Tradition

Siena: Führung durch Kunst, Geschichte und Tradition

Genießen Sie eine einstündige geführte Tour durch die bemerkenswerte Stadt Siena, um ihre alte...

2 Bewertungen
ab € 20,00
zum Angebot

Siena: Kulinarische Food-Tour für Feinschmecker

Siena: Kulinarische Food-Tour für Feinschmecker

Besuchen Sie bei dieser 90-minütigen Tour sorgfältig ausgewählte Geschäfte und Restaurants in...

15 Bewertungen
ab € 23,00
zum Angebot

Geheimen Siena Private Walking Tour

Geheimen Siena Private Walking Tour

Entdecken Sie die älteren Teile des mittelalterlichen Zentrums von Siena und sehen Sie versteckte...

1 Bewertungen
ab € 210,00
zum Angebot

Siena: Street Food Tour mit lokalem Führer

Siena: Street Food Tour mit lokalem Führer

Entdecken Sie die mittelalterliche toskanische Stadt Siena und ihre köstliche Küche. Begeben Sie...

ab € 44,00
zum Angebot

Toskana-Tour ab Rom: Siena und San Gimignano mit Weinprobe

Toskana-Tour ab Rom: Siena und San Gimignano mit Weinprobe

Unternehmen Sie eine Tagestour durch die Toskana ab Rom. Besuchen Sie Siena und San Gimignano,...

1 Bewertungen
ab € 219,00
zum Angebot

Toskana: Privatausflug nach San Gimignano und Siena

Toskana: Privatausflug nach San Gimignano und Siena

Besuchen Sie die mittelalterlichen Städte San Gimignano und Siena, beides wahre toskanische...

ab € 1.275,00
zum Angebot

Radda in Chianti: Tour durch ein traditionelles Weingut

Radda in Chianti: Tour durch ein traditionelles Weingut

Machen Sie eine einzigartige Erfahrung auf einem toskanischen, familiengeführten Bio-Weingut....

14 Bewertungen
ab € 29,90
zum Angebot

Chianti: Wein- und Olivenölverkostung mit Kellertour

Chianti: Wein- und Olivenölverkostung mit Kellertour

Genießen Sie eine faszinierende Einführung in die Welt der Chianti-Weine und des Olivenöls auf...

5 Bewertungen
ab € 22,00
zum Angebot

Ab Florenz: 4-tägige Toskana Highlights Tour

Ab Florenz: 4-tägige Toskana Highlights Tour

Besuchen Sie auf dieser 4-tägigen Tour einige der bekanntesten und beliebtesten Ziele in der...

ab € 1.885,00
zum Angebot
  • 1