Kultur und Nachtleben in Edinburgh

Das Nachtleben in Edinburgh bietet mehr als Restaurants und urige Pubs. Über das Jahr verteilt finden in der Stadt zahlreiche Festivals statt, die für jeden Geschmack etwas haben.

Im Juni zeigt das International Film Festival (EIFF) über zwei Wochen Filmpremieren britischer und internationaler Filme an verschiedenen Plätzen wie z.B. dem Edinburgh Filmhouse. Das Edinburgh Jazz & Blues Festival bringt im Juli die besten Talente auf die Bühne. Daran schließt sich das Edinburgh Art Festival mit Events zur darstellenden Kunst an.

Beim weltweit größten Kulturfestival Edinburgh Fringe können Sie im August Aufführungen zu Theater und Comedy anschauen. Schauplätze sind die Theater der Stadt, eine umgebaute Kirche und so manches Wohnzimmer. Während des restlichen Jahres lohnt sich ein Besuch im The Stand Comedy Club oder im Edinburgh Playhouse.

Das bekannteste Festival ist wohl das Royal Edinburgh Military Tatoo. Das Musikfestival findet jedes Jahr im August vor dem Edinburgh Castle statt. Traditionell treten hier die Massed Pipe and Drums auf, Militärkapellen, die in Formation laufen. Rund 80 Tänzerinnen der "Highland Spring Dancers" tanzen schottische Tänze und auf den Burgzinnen spielt der "Lone Piper" zu Ehren der gefallenen Soldaten. Die Eintrittskarten sind oft schon Monate im Voraus ausverkauft.

Im Oktober zeigen die Schotten ihre große Erzählkunst beim Scottish International Story Telling Festival und zum Jahresende wird beim Edinburgh's Hogmanay ins neue Jahr hineingefeiert.

Pubtouren in Edinburgh:

  • 1

Edinburgh: 4-Std.-Kneipentour mit Shots und Ermäßigung

Edinburgh: 4-Std.-Kneipentour mit Shots und Ermäßigung

Kommen Sie zur vierstündigen Kneipentour in Edinburgh und genießen Sie einen tollen Abend. Sie...

1 Bewertungen
ab € 7,90
zum Angebot

Die Alternative Pub Crawl

Die Alternative Pub Crawl

Erleben Sie eine einzigartige Nacht in der Hauptstadt von Schottland und besuchen Sie einige der...

3 Bewertungen
ab € 9,02
zum Angebot
  • 1

Pubs

Die Auswahl an Pubs ist, wie zu erwarten, in Edinburgh sehr groß. In der Altstadt finden Sie viele traditionelle Pubs aber auch New Town hat welche. In manchen dieser Kneipen wird auch regelmäßig Livemusik angeboten wie z.B. Finnegan's Wake, Sandy Bell's oder the Royal Mile Tavern. Wenn Sie nicht alleine losziehen möchten, um die Kneipenkultur zu erkunden, können Sie sich geführten Pub-Touren anschließen. Mit einem kundigen Guide lernen Sie auch die versteckten Kneipen in Seitenstraßen, unterirdischen Gewölbekellern oder In-Lokale kennen.